Praxis fĂĽr Theatertherapie und seelische Gesundheit

Spielerisch das Leben erforschen

Als Theatertherapeutin und psychologische Beraterin unterstütze ich Sie empathisch und wertschätzend bei der Bewältigung von Problemen und Krisen. Ich helfe Ihnen, Blockaden und Ängste im Leben zu erkennen und aufzulösen, um wieder zu Ihrer inneren Kraft zu finden. Dabei bietet Theatertherapie und kreative Gestaltungsmethoden eine besondere Möglichkeit des unmittelbar Erlebbaren. Dies öffnet einen Zugang zu inneren Welten, die Sie im theatertherapeutischen Prozess zum Ausdruck bringen können. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, neue Perspektiven und Handlungsmuster zu erkennen. Ich begleite Sie gern dabei, diese in einem geschützten Rahmen zu erproben.Das positive Erleben der eigenen Schöpfungskraft führt zu mehr Lebensfreude und Stärkung des Selbstwertgefühles. Das begleitende und ergänzende Gespräch ist selbstverständlich ein wesentlicher Teil. Entdecken Sie Ihre Fähigkeiten und werden Sie wieder Gestalter und Gestalterin Ihres Lebens.

Meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen:

Durch meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, kann ich auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. In meiner Praxis begleite ich Kinder- und Jugendliche bei der Bewältigung von belastenden Themen, individuellen Krisen und Problemlagen. Ich helfe ihnen in einem inneren oder äußeren Konflikt klarer zu sehen und Perspektiven zu entwickeln. Dort wo die Worte fehlen, finden sie oft keinen Ausweg aus der für sie schwierigen Situation. Theatertherapie bietet einen Weg das Unausgesprochene sichtbar zu machen und Lösungsansätze zu erarbeiten. Dabei werden die eigenen Ressourcen aktiviert und gestärkt. Die Kinder und Jugendlichen entdecken neue Fähigkeiten und haben Spaß, sich auzuprobieren. Besonders jüngere Kinder finden zum Beispiel im interaktiven Puppenspiel eine wunderbare Möglichkeit, ihre Erlebniswelt über verschiedene Rollen auszudrücken.

Figuren für die Kinderseele – Das Spiel mit der Puppe

Spielen können heißt, sich gesund entwickeln. Kinder schlüpfen ganz selbstverständlich in eine Figur, legen ihr Worte in den Mund und es entwickelt sich daraus ein spontanes Spiel. Im geschützten Rahmen können sich die Kinder über die Puppe mitteilen. Sie geben ihren Gefühlen Raum und können Lösungsmöglichkeiten für ihre Probleme finden. Dabei steht der Spielprozess im Vordergrund. Die Puppe darf alles, was das Kind oft nicht darf oder sich nicht traut. Dieses Spiel wirkt befreiend, baut Ängste und Spannungen ab. Das Kind kann neue Erfahrungen machen, die im realen Leben sichtbar werden können.

Ich biete Theatertherapie im Einzelsetting oder für Gruppen an.

Angebote:

• Psychologische Beratungsgespräche für Klient*innen und Eltern

• Theatertherapeutische Methoden

• Biografisches Theater

• therapeutisches Puppenspiel für Kinder ab 4 Jahre

• therapeutisches Maskenspiel

• Heilende Märchen

• Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

• Gestalterische Prozesse und Dialoge

• Entspannungsverfahren

• Achtsamkeit- und Wahrnehmungstraining

• Selbstsicherheitstraining

Sie können gern einen kostenlosen Kennenlerntermin in meiner Praxis vereinbaren.

Kosten Einzelberatung:

Erstgespräch 110,00 € (90 Min.)

jede weitere Beratungseinheit 75,00 € (60 Min.)

Die Kosten für Gruppen werden nach individueller Vereinbarung getroffen.

Die Kosten für Theatertherapie und psychologische Beratung übernimmt leider nicht die gesetzliche Krankenkasse und ist daher Privatleistung.  

Kontakt und Terminvereinbarung unter:

Mobil: 0177 7594325 oder

E-Mail: jplesky@kunst-theater-werkstatt.de